Zeichnen und Bewegen: Aufgaben

12.07.2017 03:31 Uhr

Bitte geben Sie bis vor Beginn der nächsten Stunde Ihre Lösungen zu den folgenden Ausgaben in WoMS ab und beachten Sie dabei folgende Formalien. Nachgelieferte Lösungen werden bis ende der Vorlesungszeit (28. Juli 2017)  angenommen.

 

Aufgabenstellung


Modifizieren Sie das den Kreis bewegende Programm so, dass am Anfang KEIN Kreis sichtbar wird.

Es gibt einen zusätzlichen Button „Objekt“. Jedesmal, wenn er gedrückt wird, entsteht ein neuer Kreis, vom zuletzt erzeugten um 10 Pixel nach rechts und 10 nach unten versetzt.

Start / Stop wirkt auf alle Kreise.