Programmierpraktikum C++ II: Sitzung 02 (Aufgaben)

19.04.2018 12:30 Uhr

1) Bitte bringen das folgende Programmbeispiel

Stufe 8

zum Laufen.

Modifizieren Sie das Programm mit geringstmöglichem Aufwand so,
dass das Programm nur das Zeichen „o“ ausgibt.

2) Bitte bringen das folgende Programmbeispiel

Stufe 9

zum Laufen.

Bitte beachten Sie das 3. Argument in der folgenden Anweisung:

string teil2(zk,4,10);

Der Wert 10 ist hier „überflüssig“. Finden Sie den Mindestwert des 3. Arguments, ohne das
Resultat zu beeinträchtigen.

3) Bitte bringen das folgende Programmbeispiel

Stufe 10

zum Laufen.

Sie werden sofort erfahren, dass irgendwas hier nicht stimmt.

Jetzt ersetzen Sie das Programm durch das folgende: Stufe 11

Bitte das Programm erneut kompilieren sowie ausführen.

Haben Sie hier was neues gelernt?

Bitte beachten Sie das 2. Argument in der folgenden Anweisung:

string teil1(zk,100,3);

Finden Sie den Mindestwert des 2. Arguments, in dem die gleiche Exception auftritt.

4) Bitte bringen das folgende Programmbeispiel

Stufe 15

zum Laufen.

Verstehen Sie alles was das Programm tut?
Was macht die Funktion find()?
Was ist string::npos überhaupt?
Was machen tolower() sowie toupper()?

5) Versuchen Sie jetzt die aktuelle Hausaufgabe zu lösen.