Kategorie: HKI News

IT-Zertifikat Blockseminar „Tools and Methods“

Liebe Studierenden, wie angekündigt, findet kurz nach der Vorlesungszeit des Sommersemesters 2017 ein IT-Zertifikat Blockseminar statt. Dort werden die Inhalte des „dritten“ Kurses des IT-Zertifikats, „Tools and Methods“ vermittelt. Das IT-Zertifikat Blockseminar findet am 7., 8. und 9. August statt, jeweils zwischen 8 Uhr und 13:30 Uhr. Da die Studienleistungen im Seminar selbst angefertigt werden, ist eine Anwesenheit logischerweise unabdingbar. (mehr …)

Beratungstermine Prof. Thaller im November 2016

Herr Prof. Thaller hat für Studierende weitere Beratungstermine im November 2016 eingerichtet. Bitte beachten Sie neben seinen Hinweisen besonders die Anmeldung über ein Termin-Doodle! Der im Text angegebene Link zum Hinweis seines Ruhestands ist seit dem Relaunch unserer Webseite nicht mehr aktuell, die aktuelle Version finden Sie hier(mehr …)

HKI Archiv Webseite wieder online

Wir haben unsere Webseite zum Wintersemester 2016 umgestellt. Die bisherige Webseite haben wir vom Netz genommen, sie ist aber zurzeit als statische Kopie als HKI Archiv noch eine Weile online. Aber Vorsicht, dies ist zeitlich begrenzt!  (mehr …)

HKI Uni Köln Relaunch

HKI Uni Köln Relaunch unserer Webseite

Ein „HKI Uni Köln Relauch“ war längst überfällig, es war höchste Zeit für eine Neugestaltung unserer Webseite. Über Jahre und beinahe Jahrzehnte war die alte Version unserer Seite gewachsen. Dabei hat die technische Zeit sie längst eingeholt. Unsere neue Seite skaliert auf mobilen Endgeräten und wird auf Desktops entsprechend anders dargestellt. Die Universitäts-Hauptseite hat beim letzten Uni Köln Relaunch die Messlatte für das Design ebenfalls ein wenig höher gelegt. Wir haben uns dem angepasst. (mehr …)

Neue HKI Emailadresse für Ihre Anfragen

Die Historisch-Kulturwissenschaftliche Informationsverarbeitung (HKI) verfügt ab sofort über eine neue HKI Emailadresse. Unter .img@.img erreichen Sie unser Büro unter einer neuen, zentralen Adresse. Jeder Nachricht von Ihnen wird eine Bearbeitungs-Kennung zugewiesen, so dass Ihr Anliegen zuverlässig bearbeitet werden kann. (mehr …)