Attributdeklaration

18.01.2017 11:31 Uhr

Attributdeklaration

Grundsätzlich:
<! ATTLIST Element_Name
Attribut_Name Datentyp Vorgabewert
Attribut_Name Datentyp Vorgabewert
...
>

Datentypen:

    • CDATA
      Alle Zeichen sind erlaubt, außer: <, “ und &
      * Kontrolle der Werte
           <! ATTLIST anrede
      bez (Firma|Frau|Herr) "Frau"
      titel CDATA #IMPLIED >
    • ID
      zur eindeutigen Identifikation eines Elementes:
      <! ATTLIST Dreieck
      identifier ID #REQUIRED
      S_A CDATA "12cm"
      S_B CDATA "10cm"
      S_C CDATA "8cm"
      >

Wenn anstelle eines Einzelwertes eine Liste von möglichen Werten angegeben werden soll, müssen die jeweiligen Pluralformen verwendet werden.

    • IDREF / IDREFS
      In Verbindung mit dem Attribut ID kann mit diesen Attributtypen eine Verbindung zwischen Elementen geschaffen werden.
    • ENTITY / ENTITIES
      …siehe eigenen Sitzungspunkt…
    • NMTOKEN /NMTOKENS
      Daten müssen mit einem Buchstaben oder einem Unterstrich beginnen und dürfen kein Leerzeichen oder Doppelpunkt enthalten. Ebenfalls untersagt sind Werte, die mit xml oder XML beginnen.
    • NOTATION
      Notwendig zur Einbindung von „Nicht XML Daten“ in eine XML-Dokument.
      Der Wert des Attributes ist der Name der einer Notation, die mit <!NOTATION> in der DTD deklariert wurde.

 

Vorgabewert:

<! ATTLIST Dreieck
S_A CDATA "12cm"
S_B CDATA "10cm"
S_C CDATA "8cm"
>

  • #REQUIRED
    <! ATTLIST Dreieck
    S_A CDATA #REQUIRED
    S_B CDATA #REQUIRED
    S_C CDATA #REQUIRED
    Farbe CDATA #REQUIRED
    >
  • #IMPLIED
    <! ATTLIST Dreieck
    S_A CDATA #REQUIRED
    S_B CDATA #REQUIRED
    S_C CDATA #REQUIRED
    Farbe CDATA #IMPLIED
    >
  • #FIXED
    <! ATTLIST Dreieck
    S_A CDATA #FIXED "10cm"
    S_B CDATA #REQUIRED
    S_C CDATA #REQUIRED
    Farbe CDATA #IMPLIED
    >

vorherige Folie / nächste Folie

Schlagwörter: